• DE | EN

Controller Ordino CS 320

Wir freuen uns, Ihnen die brandneue Steuerlösung CS320 für premex-Standard-Autoklaven wie z. B. „twister“, „pinto“ und „pollux“ anbieten zu können. Dieser Controller ist speziell für premex konzipiert und ermöglicht die Steuerung von Autoklaven, ohne dass eine Computeranwendung erforderlich wäre.

Der Datenexport ist über eine USB-Verbindung an der Vorderseite des Schaltschranks möglich, es kann jedoch ebenfalls eine Netzwerkverbindung hergestellt werden.




Dieser neue Controller, der auf den neuesten Technologien basiert, wird Ihr Reaktorkonzept verbessern!
  


Die optimale Kombination

Die Steuerung des Reaktors erfolgt an diesem Schaltschrank, sodass kein PC erforderlich ist. Der Ordino-Controller basiert auf einem industriellen und sicheren Konzept. Ordino CS320, die optimale Kombination für die Reaktoren „twister“,„pinto“ und „pollux“.


               



Betriebsdaten des Ordino CS320

Beheizung
Master/Slave-Wärme/Kälte-Regelung. Ein Temperaturprogrammiergerät mit acht Segmenten ist verfügbar.

Rührer
Die Rührergeschwindigkeit ist einstellbar. Die Geschwindigkeit wird über einen Geschwindigkeitssensor am Reaktor zurückgelesen.

Druck
Der Druck wird am Controller gelesen

Alarme
Es gibt drei Alarme:
• Manteltemperaturalarm an der hinteren Seite des Schaltschranks
• Mediumtemperaturalarm am Controller
• Alarm für hohen Druck am Controller
Wenn ein neuer Alarm ausgelöst wird, wird der Wärmekörper abgeschaltet und das Kühlventil geöffnet. Vor dem weiteren Betrieb muss der Alarm aufgehoben und dies bestätigt werden.

Datenerfassung
Kommunikation über TCP/IP.
Die Daten können auf einem USB-Stick gespeichert werden. Das Format ist .CSV-Excel-kompatibel.
Daten können nicht verloren gehen. Wenn der Stick entfernt wird, werden die Daten auf dem Speicher des Controllers gespeichert und bereinigt, wenn der USB-Stick wieder eingesteckt wird. Alle relevanten Prozesswerte und Grenzwerte sind auf dem USB-Stick gespeichert.

Historische Trends
Für den Controller ist eine Trend-App verfügbar. Temperatur, Druck und Geschwindigkeit werden hierbei als Trend dargestellt.


Hardware-Spezifikationen von Ordino CS320

Schaltschrank
¾ 19“ Formfaktor, Schutzart IP54

Eingang
230 V AC Stromversorgung 16 Amp.
Typ K Thermoelemente: eines für Medium, eines für Mantel und eines für Mantelalarm
Druckanzeige, 4...20mA
Bereiche, Alarmeinstellungen usw.

Ausgang
Leistung Rührer, max. 370 Watt
Leistung Heizkörper, max. 3.000 Watt
Kühlventil 24 V DC normal geöffnet

Daten
Kommunikation über TCP/IP.




Zurück zur Übersicht Steuergeräte zu Hochdruckautoklaven.